26.November 2021:


Cheftechniker Woife und Drummer Sepp ham festg'schdoid, dass de Drum-Tracks , de im Studio aufgnumma wor'n san, ned so optimal san. Mia probiern, dass ma de Drums in de SOOP-Studios nomoi nei aufnehman.


19.November 2021:

Tödöröööh! 

Der "Deep Elem Blues" hod Gold-Status erreicht ! 1017 Downloads!


Platz 2 :          "Zeit ohne Sinn"         mit  938 Downloads

Platz 3:          : "S'neie Johr"                     772

Patz 4            : "Da Geist is willig"            752

Platz 5           : "Mia bleim beinanda"        750

Platz 6          :  "Opa"                                606

Platz 7           :  "Ganglfinger"                    601

Platz 8          :  "Popperfrau"                     515

Platz  9          :   "Freibier"                         423

Platz 10         : "Ois is zabrocha"               408


Wir gratulieren den aktuellen Spitzenreitern !!


09.Oktober 2021:


Der Archivar hod soeben festg'schdoid, dass in der Rubrik "Song des Monats"  der  "Deep Elem Blues" mit 999 Downloads quasi kurz vor der Goldenen Schallplatte steht.  2.Platz aktuell: "Zeit ohne Sinn" mit 924 Downloads.


28. September 2021:


De Steinschläger war'n letzts Wochenende in de "Rosecorner Recording Studios" um 3 neie Songs auf's Band zu bannen. Näheres dazu später.....




 


Merci Woife für de Pics!


28.September 2021:


Status Quo-Gründer-Bassplayer Alan Lancaster is g'storb'm....wieder eine Legende  weniger ! Alan war scho lang an Multipler Sklerose erkrankt. Aber er war bei der Reunion der Original-Quo's 2013/2014 mit dabei ! Immerhin ham's Status Quo, im Gegensatz zu z.B  CCR,  no fertigbrocht, nomoi a Tour in Original-Besetzung zu absolviern. Alan werd' uns mit Sicherheit in Erinnerung bleim ! R.i.P. ! 

 Alan bei der "Frantic Four Reunion Tour" 2013/2014


 Hier der Link zur offiziellen QUO-Seit'n : https://www.statusquo.co.uk/


24.September 2021:


...und wieder is a oida "Wegbegleiter" g'storb'm : da Franz Trojan von der Spider Murphy Gang. Er war der Gründungsdrummer und de Spiders ham Anfang der 80er den bayrischen Dialekt im Rock'n Roll auf breiter Basis hoffähig g'macht. Da Franz war aa a ziemlich guada Schlagzeuger  ( https://www.youtube.com/watch?v=nLNwklHeSlk ), is aber leider in de 90er Johr' a bißl abgedriftet....

Aber er hod uns oan Song hinterloß'n, der bei uns am Stammtisch immer moi wieder o'g'stimmt werd,   und der hoaßt "Mädchen drüben"  , wo da Franz seine Erfahrungen bei der DDR-Tour beschreibt: https://www.youtube.com/watch?v=D3Yvp_oLssw



01.September 2021:

A Schnappschuß von unserm Ex-Bassplayer Basti:  Merci ! 


24.August 2021:




Da Charlie Watts is g'storb'n ! Er war definitiv a Gentleman und a Legende ! Von Anfang an war er der bescheidene Drummer und der ruhende Pol bei de  ROLLING STONES ! Charlie, mia wer'n Di vermissen ! https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/musik/rolling-stones-schlagzeuger-charlie-watts-im-alter-von-80-jahren-gestorben/ar-AANGS6j?ocid=msedgdhp&pc=U531


Mit Steinschlag hamma immer scho a poor Stones-Song g'schbuid, unter anderm a "Start me up" mit dem legendären Einstieg von Charlie on Drums: "You make a grown man cry...."https://www.youtube.com/watch?v=SGyOaCXr8Lw


Rest in Peace, Charlie !!


20.August 2021:

Der Archivar hod a Relikt g'fund'n: des erste Steinschlag-T-Shirt von ca. 1982/1983, des da Tafkas domois entworfen hod , inspiriert natürlich vom beginnenden "Werner"-Kult ! Unser damaliger Gitarrist Hans Z. hod an Spezl kennt, der des Shirt günstig für uns hergestellt hod. Steinschlag-Fan Lisa hod se des Teil sofort gecatcht .....:


31.Juli 2021:

Gestern im Übungsraum: Ex-Bass-Player Basti schaut vorbei und jammt am Klavier und an der Orgel mit uns. Big Fun! ...und  geile Versionen  von "Große Denker" und "Mach doch bitte de Tüa zua"  hamma gerockt ! 

28.Juli 2021:

....und wieder is wer g'storb'm, der uns lange Jahre begleitet hod : de Angermeier Fanny, unser Bedienung vom Schwarz-Wirt. Mia ham  sie  Anfang de 80er Jahre sogor moi in am Song verewigt g'habt, wo mia de SLADE-Nummer "Mama weer all crazee now" gecovert ham. Auf bayrisch war des dann "Fanny, weer all bsuffa now " . Leider (oder Gott sei Dank, je nach Sichtweise ) gibt's davon koa  Ton-Aufnahme !  Mach's guad Fanny! See you irgendwann moi wieder....!



07.Juli 2021:

Mia steh'n kurz vor dem 50.000 (aktuell 49972) Zugriff auf unser Homepage !  Merci und Dankschön an Alle, de immer wieder moi bei uns vorbeischau'n !


06.Juli 2021:


Unser neis Projekt nimmt schee langsam Formen o !  Mia planen - unter der Federführung von unserm Saxofonisten Schrupper -  a professionelles Video  !!!  A erste Vor-Besprechung mit am echt'n professionellen Regisseur hamma scho g'habt.  Jetzt braucht's a neie Aufnahme von am oid'n Song, den ma leicht umarranschiern miass'n !  Do san ma jetzt am werkeln ....schwere Studioschaffe! !  Weiter Infos folgen auf diesem Kanal zu gegebener Zeit......


23.Juni 2021:

Unser Nachwuchs, de Jungs von "Johnny and the Yooahoos" san bei "Munich Unplugged" ois Sieger durch's Ziel ganga  !!!! Ordentlich Preisgeld, zwei Tage Studio-Aufenthalt, Freibier in den Münchner Kneipen...des hod se rentiert!!  Und da OB vo Minga hod de Sieger persönlich bekanntgeb'm !!


Jungs, mia san stolz auf Eich ...and keep on bluegrassing !! 


Look here : https://drive.google.com/drive/folders/1Ci_FRK2Oy2k5fXulFtwtugvQjkAPgoX9?usp=sharing


22.Juni 2021:

A traurige Nachricht , de mia jetzt erst mitgriagt ham. Da Wirt vom "Springer-Wirt" in Töging, da Röder Hatte,  is gstorb'm !! Mia ham bei eam de letzten Jahre im Rahmen vom "Louis seiner Austritts-Tour" a poor geile Gigs g'schbuid und san bei eam immer bestens verköstigt wor'n ! R.i.P., Hatte!


https://www.steinschlag-bayernrock.de/get_file.php?id=34573572&vnr=743729



11.Juni 2021:

Mia san umzog'n in an neia Übungsraum ! Cheftechniker Woife und Handlanger Sepp ham ois herg'richt - jetzt konn's losgeh!  

Franzov, Schruppi, Tafkas, Woife und Sepp testen 2 Songs o: "Delirium Tremens"  und an oid'n Hit vom Schnully mit dem Titel "Große Denker" ! Is des der Beginn einer neuen Ära ?  38 Johr war ma jetzt in unserm oid'n Übungsraum...des wer ma im neia Ü-raum nimmer ganz higriang...zwengs da natürlichen Auslese !!! Schau ma moi, wos de nächste Zeit so bringt.....


07.Juni 2021:


De Steinschläger zurück an alter Wirkungsstätte ! Im Zuge eines geplanten "größeren Projekts" war'n wir im legendären

"Rosecorner"-Studio vom Doc Schott, wo mia vor 25 Johr de "Blädschauer-LP aufg'numma ham. Schee war's und so wia's ausschaut werma dort nomoi wos aufnehma.......Näheres über des "größere Projekt" gibt's demnächst.....


21.Mai.2021:


Immer no koane richtigen Rock'n Roll-Konzerte möglich....! Aber de Steinschläger war'n ned untätig in de letzten Monate! Der Umzug in an neia Übungsraum schdäd bevor. Dazua san aber no einige bauliche Maßnahmen erforderlich. Cheftechniker Woife hod de Planung übanumma !

Dann hod unser Saxofonist. der Schrupper, a Mörder-Idee g'habt, wia mia unser 40jähriges Bandjubiläum nächsts Johr würdig feiern kennan....  Näheres dazu in Kürze ! Aber sovui konn ma scho sog'n: wenn des so hihaut, wia ma uns des vorschdoin, nachad werd's "a Riesensach'"! 


03.März 2021:

Lisa, de Tochter vom Drummer, hod für ihr Kunststudium a Video-Projekt g'macht und des mit am oid'n Steinschlag-Song unterlegt : "De Langsama mit de miad'n Aug'n"  is vom Franz aus'm Johr 1982 . Wia da Basti so 2010 rum in da Band war, hod er se den Song vorg'numma und hod a neie Version ei'g'schbuid mit diverse Gitarren und Mundharmonika. Sepp hod getrommelt und da Franz hod's nei ei'g'sunga! 

Ein poetisch-filosofisches Werk !

Look, Listen and Enjoy ! https://www.youtube.com/watch?v=K2qEWD2pEYw


09.01.2021: 



  Wegen dem miesen Virus samma zur Untätigkeit verdammt! Koane Proben, koane Gigs ! Jetzt mach ma ' s anders!


  

Mia  starten a Recording-Session und schbuin unsere Parts oana noch'm andern ei ! Wia de Profis! Ois natürlich             corona- konform:nur der Techniker (=Woife) und derjenige, der grod dro is! Der Drummer-Schlumpf fängt an.....!     Des   Ganze   werd' 

se, ähnlich wia da Lokkdaun,  über Wochen hi'ziang'n! Schau ma moi, wos bei rauskimmt!




       Sepp in voller Konzentration bei der Aufnahmesession.

Bild könnte enthalten: 1 Person, spielt ein Musikinstrument, auf einer Bühne und Innenbereich